Gloog – Hektor

Gloog – Hektor

Wertung des Autors
8.1
von 10
VN:RO [1.9.22_1171]
Wertung der Leser
0.0
von 10

Hersteller

Gloog

Reihe

-

Modelle

Hektor

Verfügbare Längen

3,5cm, 4cm 5cm 6cm

Verfügbare Farben

Über 20 Stück

Sonstiges

-

Herstellerhomepage

http://www.gloog.pl/

Lieferumfang

Köder, 2 Drillinge

Unverbindliche Preisempfehlung

3,50 - 6,00 €

Alternativen

Showcase
 
Erster Eindruck & Beschaffenheit des Köders
Wie so oft ist der erste Eindruck gerade bei Wobblern eher bescheiden bzw. falsch. Auch der Hektor von Gloog macht hier keine Ausnahme. Nüchtern betrachtet handelt es sich hier um einen kleinen Wobbler mit Tauchschaufel welcher weder eine ungewöhnliche Form noch sonst durch ein anderes markantes Merkmal heraussticht. Nüchtern gesehen einer von vielen Wobblern. Besonders angenehm fällt jedoch die große Farbpalette auf. Nicht übel für eine Kleinwobblerserie.
Verlauf des Ködertests
Der Hektor ist seit meinem ersten Besuch in einem polnischen Angelladen in meiner Gerätekiste. Damals kaufte ich mir etwa. 3 Stück an Anfang des Urlaubs und am Ende des Urlaubs hielt ich nochmals an dem lokalen Angelladen um mich mit einem Vorrat für die kommenden Jahre auszustatten. Gelinde gesagt wurden die Wobbler seitdem überall zu Wasser gelassen, sei es Salz-oder Süßwasser. Am meisten fand er jedoch beim Spinnfischen im Forellenbach seine Bestimmung.
Qualität, Verarbeitung & Güte
Da ich den Köder noch nicht auseinander genommen habe kann ich nur vermuten, dass er aus Plastik besteht. Die Lackierung ist sehr gut und robust, auch die Tauchschaufel hält ordentlich was aus. Die Haken und die Sprengringe sind für die zu erwartenden Fischgrößen ausgelegt, wer aber auf Nummer sicher gehen will, kann diese gegen stärkere Varianten austauschen.  Leider hat der Wobbler keine Geräuschkugeln Inneren.
Wurfverhalten
Sehr gut bis gut. Mit einer dünnen geflochtenen oder einer dünnen Mono fliegt der Köder sehr weit. Gelegentlich kommt es zum Verharkeln der Drillinge bzw. der Schnur in den Drillingen. Das ist aber nichts Neues und fast jeder Wobbler hat mit solchen Problemen zu kämpfen. Gerade die größeren Modelle lassen sich ordentlich weit raus pfeffern.
Laufverhalten & Aktion
Wooow, man spürt die Vibrationen bis ins Handteil der Rute. Der Wobbler ist ein richtiger Wachmacher. Ideal für träge Fische im Winter oder trübes Wasser. Durch sein agressives Laufverhalten spricht er auch das Seitenlinienorgan der etwas weiter entfernt stehenden Fische an. Wir konnten beim Forellenfischen mehrfach beobachten, dass die Fische teilweise mehr als 3-4m in klaren Gewässern zurücklegten, nur um sich den Wobbler zu packen. Das spricht schon für sich. Daher mit diesen Wobbler jeden Wurf bis auf den letzten Meter ausfischen, oft beißt der Fisch dann direkt vor den Füßen.
Fängigkeit
Absolut überzeugend. Es ist wahrlich eine Freude mit dem Wobbler zu fischen. Interessant sind auch die unterschiedlichen Modelle. Es gibt den Wobbler sowohl als sinkend, schwimmend und neutral. Darüber hinaus gibt's Flach-, Tief und Mittelläufer. Alle Tiefen von 0,8-4m können so abgedeckt werden.
Zielfische
Fischarten
  • Aitel
  • Forelle
  • Barsch
  • Rapfen
  • Meerforelle
  • Hecht
  • Zander
Einsatzgebiet & Fangerfolge
Wie eingehend bereits erwähnt wurde der Wobbler so ziemlich überall zu Wasser gelassen. Die Fangerfolge waren aber vor allem in Forellenbächen und kleineren Flüssen hervorragend. Auch beim Schleppen auf Seeforellen fand er den einen oder anderen Abnehmer.
Pro & Kontra
Positiv
  • Günstig -> Mehr als nur preiswert
  • Laufverhalten
  • Verarbeitung
  • Große Farbpalette
  • Gute Wurfweite
Negativ
  • Qualität der Drillinge nur Standard aber bei dem Preis nicht verwunderlich
  • Leider nicht in Größen über 10cm verfügbar
Fazit
Ein Muss für Forellenfischer
Bewertung des Autors
Fängigkeit
(9.0 / 10)
Laufverhalten/Aktion
(9.0 / 10)
Wurfweite/Wurfverhalten
(7.0 / 10)
Farb-Größenpalette
(8.0 / 10)
Sprengringe/Drillinge
(7.0 / 10)
Qualität/Verarbeitung/Haltbarkeit
(7.0 / 10)
Preis-Leistung
(10.0 / 10)
Endwertung
(8.1 / 10)
Durchschnittliche Bewertung von Gästen
VN:RO [1.9.22_1171]
Fängigkeit
(0.0 / 10)
Laufverhalten/Aktion
(0.0 / 10)
Wurfweite/Wurfverhalten
(0.0 / 10)
Farb-Größenpalette
(0.0 / 10)
Sprengringe/Drillinge
(0.0 / 10)
Qualität/Verarbeitung/Haltbarkeit
(0.0 / 10)
Preis-Leistung
(0.0 / 10)
Endwertung ( bei 0 Bewertungen )
(0.0 / 10)

Dein Kommentar / Köderbewertung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Fängigkeit
Laufverhalten/Aktion
Wurfweite/Wurfverhalten
Farb-Größenpalette
Sprengringe/Drillinge
Qualität/Verarbeitung/Haltbarkeit
Preis-Leistung